x x
x x

Grauzone in der Steuerberatung

Warum lohnt es sich nicht, die Dienste nicht zugelassener steuerberatender Einheiten in Anspruch zu nehmen? ?

Niedrige Preise für die Dienstleistungen eines nicht zugelassenen Steuerberaters ergeben sich daraus, dass in der Grauzone die Kosten des Zulassungsexamens, Schulungsgebühren, Mitgliedsbeiträge sowie Kosten der Versicherung entfallen. Allerdings sind all diese Elemente eine Garantie der zuverlässigen, fachgemäßen Steuerberatung.


Nicht zugelassene Steuerberater nehmen keine Haftpflichtversicherung, weshalb der Steuerzahler keine Möglichkeit hat, das wegen mangelnder Fachkompetenz des Dienstleisters verlorene Geld erstattet zu haben. Die Gesamthaftung für die Fehler einer nicht zur Ausübung ihres Berufes zugelassener Person ruht auf dem Steuerzahler.


Wer nicht zugelassen ist, trägt keine Verantwortung vor den Standesvertretungsbehörden (Disziplinargericht).


Nicht zugelassene Steuerberater stellen keine Rechnungen aus – es gibt also keinen Beweis dafür, dass die Dienste der Steuerberatung in Anspruch genommen wurden. Darüber hinaus kann der Steuerzahler sie nicht als Umsatzkosten abschreiben.


Vertreter der Schattenwirtschaft unterliegen keiner Geheimhaltungspflicht in Bezug auf die Angelegenheiten ihrer Kunden.


Nicht zugelassene Steuerberater sind nicht durch die Standesregeln gebunden und haften nicht für unethische Handlungen.

Wer ohne Zulassung die Tätigkeit des Steuerberaters ausübt, ist mit Geldstrafe in der Höhe von bis zu 50 000 PLN zu bestrafen.

Deshalb:

Fragen Sie nach Personen, die in das Steuerberaterverzeichnis eingetragen sind. Klicken Sie hier, um die Zulassung zu prüfen/einen Steuerberater auszusuchen

Fordern Sie immer den Steuerberater auf, Ihnen seine Haftpflichtversicherungspolice vorzuzeigen

Kalendarium

sierpień 2022
pn wt śr czw pt so nd
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
akcja
akcja
akcja
akcja
akcja
akcja
akcja

Kontakt

tel.: (693 920 360)
KIDP (centrala)

ul. Giełdowa 4c/34
Warszawa 01-211
e-mail: biuro@kidp.pl

tel.: 693 920 360

x x x
x